LAG Soonwald-Nahe

Lokale Aktionsgruppe Soonwald-Nahe

Unsere Region gemeinsam gestalten- Gute Ideen, die uns weiterbringen

Seit März 2012 gibt es im Landkreis Bad Kreuznach die LAG (Lokale Aktionsgruppe) Soonwald-Nahe. Sie wurde gegründet, um Zugang zu einer Förderung aus bestimmten Landes- und EU-Mitteln zu schaffen. Die LAG unterstützt und berät lokale Akteure, die gute Ideen und Konzepte für die ländliche Entwicklung haben, bis zur Einreichung des jeweiligen Förderantrages und entscheidet dann über seine Aussichten.

Zu unserer LAG gehören die Verbandsgemeinden Bad Münster am Stein-Ebernburg, Bad Sobernheim, Bad Kreuznach, Langenlonsheim, Rüdesheim und Kirn- Land (mit den Ortsgemeinden, Bärenbach, Becherbach, Heimweiler, Limbach und Meckenbach) sowie die Städte Kirn und Bad Kreuznach. Die restlichen Kommunen des Landkreises waren vorher schon anderen LAGs angeschlossen.
Die LAG Soonwald-Nahe ist zu mehr als der Hälfte zusammengesetzt aus Vertretern der Wirtschaft, des Tourismus sowie  kultureller und sozialer Einrichtungen, die weiteren Vertreter stammen aus öffentlichen Institutionen. Vorsitzender ist Dr. Rainer Lauf (Regionalbündnis Soonwald-Nahe), seine Stellvertreter sind Landrat Franz-Josef Diel und Bürgermeister Werner Müller (VG Kirn-Land).

Gefördert werden können öffentliche oder private Projekte, die eine positive Entwicklung der Soonwald-Nahe-Region erwarten lassen, aus folgenden Bereichen:

  • Tourismus (Wald, Wein, Natur, Kulturlandschaft, Gesundheit)
  • Regionalwirtschaft (dezentrale Arbeitsplätze in Handwerk, Gewerbe und Dienstleistungen, Erneuerbare Energien fördern)
  • Regionalvermarktung (heimische Produkte, regionale Identität)
  • Land- und Dorfentwicklung (zusätzliche Einkommensquellen für Land- und Forstwirtschaft, dörfliche Attraktivität sichern)
  • Die Förderung liegt in der Regel bei 50%, kann in einzelnen Fällen aber auch höher sein.

Vorgehen:
Sie reichen einen Projektsteckbrief ein. Unsere Geschäftsstelle berät Sie und entwickelt mit Ihnen ein antragsreifes Projekt. Die LAG prüft, ob das Projekt einen Vorteil für die Region verspricht. Bei einer positiven Entscheidung geht der Projektantrag an die ADD (Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion) zur Mittelbewilligung.

Ihr Ansprechpartner:
Geschäftsstelle der LAG Soonwald-Nahe bei der Kreisverwaltung
z.Hd. Thomas Braßel
Salinenstraße 47
55543 Bad Kreuznach
Tel. 0671-8031660
thomas.brassel(at)kreis-badkreuznach.de

Mehr Informationen zur LAG erhalten Sie hier...

Kontakt

Stadtverwaltung Kirn
Kirchstraße 3
55606 Kirn

Tel.: 06752 / 135 - 0
Fax: 06752 / 135 - 250

E-Mail

Öffnungszeiten

Mo - Mi08.00 - 12.30 und
14.00 - 16.00 Uhr
Do08.00 - 12.30 und
14.00 - 18.00 Uhr
Fr08.00 - 12.30 Uhr

An-/Abreise

Die Stadt Kirn ist über die Bundesstraße 41 an das Autobahnnetz angebunden.  mehr