Gewerbegebiet Weiersrech

Das Gewerbegebiet Weiersrech liegt in unmittelbarer Nähe zur B 41 - Stadtausgang Richtung Idar-Oberstein. Die Gesamtgröße beläuft sich auf 5 ha. 

Der seit Mai 2008 rechtsverbindliche Bebauungsplan enthält folgende Festsetzungen:

Art der baulichen Nutzung: GE

Grundflächenzahl: 0,8

Baumassenzahl 8,0

Der Bebauungsplan sieht die Errichtung einer beidseitig bebaubaren Erschließungsstraße mit Wendehammer parallel zur B41 vor. Die Durchführung der Erschließung richtet sich nach der Baulandnachfrage. 

Die Grundstücke stehen überwiegend im Eigentum der Stadt Kirn. Interessenten können bis auf Weiteres auf den Grundstückszuschnitt Einfluss nehmen.

Grundstückspreis:

auf Anfrage

 

 

Ihre Ansprechpartner

Frank Ensminger
Bürgermeister
Tel.: 06752 / 135-290
Mail: frank.ensminger(at)kirn.de martin.kilian(at)kirn.de

Hendrik Brötzmann
Tel.: 06752 / 135-173
Mail: hendrik.broetzmann(at)kirner-land.de 

An-/Abreise

Die Stadt Kirn ist über die Bundesstraße 41 an das Autobahnnetz angebunden.  mehr