Veranstaltungsdetails

Filmvorführungen "Abriss und Umbau des Bahnhofs in Kirn 1985 bis 1988" und "Abbruch des Parkdecks 2017"

VeranstalterEhrenamtsinitiative "Ich bin dabei!" - Projektgruppe "Kirner Stadtgeschichte(n)"
KategorieSonstiges, Vereine
BeginnDonnerstag, 17.10.19 15:00
Ende
Beschreibung

Die Projektgruppe „Kirner Stadtgeschichte(n)“ zeigt zwei Filme und zwar:

1. Abriss und Umbau des Bahnhofs in Kirn 1985 bis 1988
Ein Film von Dieter Dreyer, Dauer: 26 Minuten

Das Bahnhofsgebäude wurde um die Jahrhundertwende gebaut. Es kam in die Jahre und war auch nicht mehr zeitgemäß. Bevor mit dem Umbau begonnen werden konnte, musste noch eine provisorische Treppe gebaut werden, damit die Fahrgäste gefahrlos ihren Zug erreichten. Der Abriss sowie der Neubau gingen zügig voran. Im Oktober 1988 wurde der neue Bahnhof eingeweiht.

 

2. Abbruch des Parkdecks 2017
Ein Film von Erhard Ochs-Heinze, Dauer: 24 Minuten

Das Parkdeck wurde 1975/76 erbaut. 2017 war es in einem so schlechten Zustand, dass man beschloss es abzureißen. Bevor die Demontage begann, durften einige Künstler und Kunstlehrer ihre neue und kreative Sprayermethode ausprobieren. Am 2. Oktober 2017 rückte die Abrissfirma mit schwerem Gerät an und die Demontage begann. Bis zum Andreasmarkt war die Freifläche so hergerichtet worden, dass man ab diesem Zeitpunkt dort parken konnte.

 

Projektgruppenmitglieder sind vor Ort und beantworten gerne Fragen. Das AWO-Team bietet hierzu Kaffee, Kuchen und Vesperplatten.

Veranstaltungsort Ehrenamtsinitiative "Ich bin dabei!" - Projektgruppe "Kirner Stadtgeschichte(n)"
Begegnungsstätte Wilhelm-Dröscher-Haus
Wilhelm-Dröscher-Platz
55606 Kirn
Preisinfo
weitere Hinweise
Ansprechperson

 

Stichwort

von ...

... bis

Ort

Kategorien

 Bier, Wein & Genuss
 Fastnacht
 Feste & Märkte
 Kinder & Familie
 Kirche
 Kunst & Ausstellungen
 Lesungen
 Musik & Konzerte
 Senioren
 Sonstiges
 Theater & Kino
 Vereine
 Wandern & Sport