Kerwegeld

Ab sofort gibt‘s in Kirn wieder „Kerwegeld“!

Wer kennt es nicht aus seiner Jugend? Man bekam von den Großeltern, Eltern oder Onkel und Tanten Kerwegeld.

Die Stadt Kirn und die Kirner Privatbrauerei Ph. & C. Andres GmbH und Co. KG haben diese alte Tradition wieder aufleben lassen. Aber in besonderer Form:

Ein eigenes Kerwegeld-Bon-Heft!

Besonders geeignet ist das „Kerwegeld“ als Geschenkidee. Vielleicht möchte damit der ein oder andere Chef seinen Mitarbeitern etwas Gutes tun. Oder es gibt einmal ein anderes „Zeugnisgeld“ zur Belohnung, als es sonst vielleicht der Fall ist.

Die einzelnen 2-Euro-Bons können an jedem Stand auf der KIRNER Kerb als Zahlungsmittel benutzt werden. Ob Zuckerwatte, Backfisch, Bier oder Wein, eine Runde Karussellfahren, aber auch die Fahrt mit dem Kerwe-Taxi der Kirner Taxi-Zentrale, alles ist möglich.

Im Bon-Heft sind je 10 Bons mit einem Gesamtwert von insgesamt € 20 enthalten. Sie können diese Bon-Hefte ab sofort

  • im Rathaus der Stadt Kirn, Kirchstraße 3,
  • im EDEKA aktiv Markt Vuthaj,
  • im REWE Markt Greuloch
  • Info-Point auf dem Marktplatz

zu einem Vorzugspreis von € 18 käuflich erwerben. Das spart 10%!

!!Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, denn die Anzahl der Bon-Hefte ist auf 500 Stück begrenzt!!

Stichwort

von ...

... bis

Ort

Kategorien

 Bier, Wein & Genuss
 Fastnacht
 Feste & Märkte
 Kinder & Familie
 Kirche
 Kunst & Ausstellungen
 Lesungen
 Musik & Konzerte
 Senioren
 Sonstiges
 Theater & Kino
 Vereine
 Wandern & Sport