Vitaltour

Neue Vitaltour ab 2019

Vitaltour Drei-Burgen-Weg

Abenteuer zwischen Burgen, Bach und Fels 

Die Vitaltour Drei-Burgen-Weg begeistert nicht nur mit alten Gemäuern, sondern auch mit herrlichen Aussichten, dem idyllischen Trübenbachtal und einem Abenteuer im Fels an den Kirner Dolomiten.

  • Start / Ziel:
    Parkplatz Kyrburg                             N49° 47`14.9`` E7° 27`12.5``
    Parkplatz Kallenfels                           N49° 47`56.9`` E7° 26`03.3``
    Parkplatz Oberhausen (200m Zuweg)  N49° 48`14.1`` E7° 27`08.3``
  • Weglänge:
    13.5 Km
  • An-/Abstieg (jeweils):
    500 m
  • Zeit:
    4 Stunden 30 Minuten
  • Empf. Gehrichtung:
    im Uhrzeigersinn
  • Tour-Schwierigkeit:
    Die Tour an sich ist „mittelschwer“, allerdings führen einige Schlüsselstellen zur Einstufung als „schwere Tour“. Bei den Schlüsselstellen handelt es sich um einige streckenweise stramme An- und Abstiege, darunter v.a. der anspruchsvolle Steilabstieg von den Kirner Dolomiten. Für den Weg sind daher auch sehr gute Trittsicherheit und knöchelhohe, feste Wanderstiefel notwendig. Stöcke sind hilfreich. Eine Begehung bei Eis und Schnee ist nicht empfehlenswert.
  • Wegformat:
    15% Asphalt; 24% befestigte Wege; 61% Naturwege

Unter diesem Link können Sie Näheres erfahren, die Tour ausdrucken und den GPS-Track herunterladen

Touristikinformation:

Stadtverwaltung Kirn
Kirchstraße 3
55606 Kirn
Tel.: 06752 / 135 - 0
E-Mail