Mountainbiketouren

Aufgrund seiner Lage im tief eingeschnittenen Nahetal sowie zahlreicher Wälder und Felder im Umland wird jede Biketour mit Ausgangspunkt Kirn zu einem wahren Vergnügen.  
Hinzu kommt ein dichtes Wegenetz, das es ermöglicht, auch nach einem Jahr regelmäßigen Fahrens immer noch neue spannende Wege - und zum Teil auch Singletrails - zu entdecken.

Und am Ende jeder Tour  wartet ein ganz besonderes Highlight auf Sie: Da die interessantesten Reviere in einer Höhe zwischen 300 und 500 Metern liegen, gilt es am Ende einer jeden Tour noch einen berauschenden Downhill zu bewältigen.
 

Ein Beispiel gefällig?

Der Name "Über sieben Hügel rund um Kirn" ist Programm für eine Rundtour mit sieben Anstiegen und Abfahrten, auf denen 1.500 Höhenmeter überwunden werden müssen. Die Runde ist für jeden Hobby-Fahrer eine echte Herausforderung. 
Mögliche Ausgangspunkte für die an die Substanz gehenden knapp 40 Kilometer sind neben Kirn auch Kallenfels, Kirn-Sulzbach, Meckenbach und Hochstetten-Dhaun.
 

TourLängeHöhenmeterProfilDownloads
Über sieben Hügel rund um Kirn40 km1500 hm7 Hügel (548 KB)
(Rundtour + 4 Alternativrouten)
Nordschleife58 km2167 hmNordschleife (909 KB)
(Rundtour + 5 Abkürzungen)
Weinberge und Wadenkrämpfe48,5 km1639 hmWein Waden (803 KB)

 

 

Touristikinformation:

Stadtverwaltung Kirn
Kirchstraße 3
55606 Kirn
Tel.: 06752 / 135 - 0
E-Mail