Corona - Aktuelle Situation in der Stadt Kirn und in der VG Kirner Land

Corona - Aktuelle Situation in der Stadt Kirn und in der VG Kirner Land

Aufgrund zahlreicher neuer Infektionen in der Stadt Kirn und der Verbandsgemeinde Kirner Land, kann nach wie vor von keiner Entspannung der Gesamtlage berichtet werden. Zu bereits betroffenen Kitas und Schulen kamen am Wochenende noch eine weitere Kindertagesstätte (Kita Ohlmannstr.) und weitere Neufälle in der Kita in Kirn-Sulzbach hinzu. 

Die Stabsstelle kontaktiert die neu hinzugekommen Infizierten und ermittelt dabei die Kontaktpersonen und weitere Hintergründe (z.B. die betroffene Kita und Schule). Die Leitung der Stabsstelle steht dazu in engem Austausch mit den betroffenen Einrichtungen. 

Gemeinsam mit Landrätin Dickes und der ADD wurde die aktuelle Situation an den Schulen bewertet.

Um das Infektionsgeschehen einzudämmen bzw. Infektionsketten zu unterbrechen, werden

die Schulen im Stadtgebiet Kirn ab Dienstag, 20.04.2021, bis einschließlich Freitag, 23.04.2021, geschlossen.

Eine Notbetreuung ist gewährleistet. 

Die Landrätin appelliert, Kinder möglichst in dieser Woche nicht in die Kitas zu schicken. Eine Notbetreuung ist aber auch dort gesichert. Die Notbetreuung gibt es nicht für die Kitagruppen, die wegen einer infizierten Person – Kind oder Betreuungskraft – unter Quarantäne stehen.

Kontakt

Ortsgemeinde Stadt Kirn
Bürgermeister Frank Ensminger
Kirchstraße 3
Zimmer Nr. 3.3
55606 Kirn

Tel.: 06752 / 135 - 290
Fax: 06752 / 135 - 250
E-Mail

Bürozeiten des Bürgermeisters:
montags-donnerstags:  ab 14:00 Uhr
dienstags und freitags: 09:00-12:00 Uhr

Vorzimmer Stadtbürgermeister

Frau Dana Vier
Zimmer Nr. 3.5
Tel.: 06752/135-291
Fax: 06752/135-250
E-Mail: dana.vier@kirn.de

Bürozeiten:        

  • Montag, Mittwoch, Donnerstag ab 14:00 Uhr
  • Dienstag und Freitag von 08:00 – 12:00 Uhr

Zuständige Verwaltung:

Verbandsgemeindeverwaltung Kirner Land
Bahnhofstraße 31
55606 Kirn

Tel.: 06752-135-0
Fax: 06752-135-256
Email-Kontakt: verwaltung(at)kirner-land.de 

An-/Abreise

Die Stadt Kirn ist über die Bundesstraße 41 an das Autobahnnetz angebunden.  mehr