Krammarkt an der Amalienlust – mit mehr als 1000 Besuchern ein toller Erfolg

Krammarkt an der Amalienlust – mit mehr als 1000 Besuchern ein toller Erfolg

Aussteller und Besucher waren gleichermaßen glücklich – endlich konnte am 03.08.2020 wieder der beliebte Monatsmarkt stattfinden. Um diesen möglich zu machen, war die Verlegung auf ein Gelände mit einem Ein-/Ausgang notwendig, welches Stadtbürgermeister Frank Ensminger und Marktmeister Timo Munstein auf dem hinteren Teil des Parkplatzes Kiesel und dem Park Amalienlust finden konnten. 


Für die mehr als 1000 Besucher machten sich die Auswirkungen der aktuellen Corona-Verordnung beim Marktbesuch nicht negativ bemerkbar, alle hielten sich an die selbstverständlichen Abstands-, Hygiene- und Alltagsmasken-Regelungen.

Mit 21 Marktständen erreichte man zwar nicht den gewohnten Umfang, aber auch hier wird weitergedacht – der kommende Krammarkt am 07. September wird um die Bus- und Wohnmobilstellfläche erweitert.

Da viele Kommunen noch keine umsetzbare Lösung für die Märkte gefunden haben, kamen nicht nur Einheimische, sondern auch Gäste aus der ganzen Region. Im Anschluss an den Marktbesuch stand für viele ein Stadtbummel auf dem Plan, so dass auch die Gastronomie und der Einzelhandel deutlich vom Markt profitieren konnten.

Kontakt

Ortsgemeinde Stadt Kirn
Bürgermeister Frank Ensminger
Kirchstraße 3
55606 Kirn

Tel.: 06752 / 135 - 290
Fax: 06752 / 135 - 250
E-Mail

Bürozeiten des Bürgermeisters:
montags-donnerstags:  ab 14:00 Uhr
dienstags und freitags: 09:00-12:00 Uhr

Zuständige Verwaltung:

Verbandsgemeindeverwaltung Kirner Land
Bahnhofstraße 31
55606 Kirn

Tel.: 06752-135-0
Fax: 06752-135-256
Email-Kontakt: verwaltung(at)kirner-land.de 

An-/Abreise

Die Stadt Kirn ist über die Bundesstraße 41 an das Autobahnnetz angebunden.  mehr