Neuer Schiedsmann ernannt

Neuer Schiedsmann ernannt

Sven Schäfer wurde von der Direktorin des Amtsgerichtes, Friederike Trageser, zum neuen Schiedsmann für den Standesamtsbezirk Stadt Kirn ernannt. Im Beisein von Bürgermeister Martin Kilian, überreichte Frau Trageser die Ernennungsurkunde an Herrn Schäfer.

Zur Vermeidung gerichtlicher Auseinandersetzungen besteht die Aufgabe der Schiedspersonen darin, festgefahrene Konfliktsituationen und verhärtete Fronten durch Verhandlungsgeschick aufzubrechen und dadurch kleinere Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten zivilrechtlicher und strafrechtlicher Art zu schlichten und durch Abschluss eines entsprechend zu protokollierenden Vergleiches zu beenden. Die Schiedsperson wird in vielfältigen Bereichen tätig, z. B. in Nachbarschaftsstreitigkeiten, bei der Beachtung der Hausordnung, bei Schmerzensgeld und sonstigen Schadensersatzansprüchen, aber auch in Fällen leichter Körperverletzung, des Hausfriedensbruchs, der Beleidigung oder der Sachbeschädigung.

Sven Schäfer ist unter der Rufnummer 06752/138-211 oder 0171/9357518 zu erreichen.

Weitere allgemeine Informationen zum Schiedsamt erhalten Sie hier (https://www.bds-rheinland-pfalz.de/94.html)

Kontakt

Stadtverwaltung Kirn
Kirchstraße 3
55606 Kirn

Tel.: 06752 / 135 - 0
Fax: 06752 / 135 - 250

E-Mail

Öffnungszeiten

Mo - Mi08.00 - 12.30 und
14.00 - 16.00 Uhr
Do08.00 - 12.30 und
14.00 - 18.00 Uhr
Fr08.00 - 12.30 Uhr

An-/Abreise

Die Stadt Kirn ist über die Bundesstraße 41 an das Autobahnnetz angebunden.  mehr