Flüchtlingsbetreuung in Kirn

Flüchtlingsbetreuung in Kirn

In der Stadt Kirn werden zurzeit 44 Flüchtlinge, Familien und Einzelpersonen, betreut. Der Flüchtlingsstrom wird auch im Jahr 2015 nicht abreißen. Die Stadt wird deshalb im Laufe des Jahres weitere Flüchtlinge aufnehmen.

Der Stadt Kirn ist es wichtig, bereits im Vorfeld die notwendigen Vorbereitungen für Wohnraum zu treffen. Deshalb wurden Anfang 2015 mehrere Wohnungen im Stadtgebiet angemietet, so dass neuen Flüchtlingen kurzfristig eine möblierte Wohnung zur Verfügung gestellt werden kann. Angemessener Wohnraum ist neben dem Angebot der persönlichen Betreuung ein wichtiger Teil der Willkommenskultur.

Engagierte Bürgerinnen und Bürger betreuen bereits die Flüchtlinge in Alltagsfragen (Einkaufsmöglichkeiten, Bedienung der Waschmaschine, Mülltrennung, Hilfestellung bei Behördengängen, Anmeldung bei Schulen und Kindertagesstätten u. a.). Das verdient Anerkennung und Dank. 

Auf Einladung von Bürgermeister Martin Kilian hat sich im Dezember 2014 im Rathaus eine Gesprächsrunde „Asyl“ getroffen, um die persönliche Betreuung der Flüchtlinge im Alltag um weitere ehrenamtlich tätige Personen zu ergänzen. Die persönliche Betreuung soll nun im Rahmen der ökumenischen Zusammenarbeit der Kirchen in Kirn organisiert, koordiniert und erweitert werden. 

Für den Einstieg in die Integration sind qualifizierte Deutschkurse unabdingbar. Von der Evangelischen Kirchengemeinde Kirn werden regelmäßige Deutschkurse im örtlichen Gemeindezentrum angeboten.

In die Hilfe mit eingebunden ist auch die KIRNER TAFEL e. V. mit ihrem Angebot. Die Flüchtlinge wurden für den 04.02.2015 zu einem Informationstreffen in den Räumen der KIRNER TAFEL eingeladen.


Auskunft erteilen

Harald Ullrich, Sozialamt 
Tel. 06752 – 135 130
E-Mail:   harald.ullrich(at)kirn.de

Andreas Voigt, Sozialamt 
Tel. 06752 – 135 131
E-Mail:   andreas.voigt(at)kirn.de

Kontakt

Stadtverwaltung Kirn
Kirchstraße 3
55606 Kirn

Tel.: 06752 / 135 - 0
Fax: 06752 / 135 - 250

E-Mail

Öffnungszeiten

Mo - Mi08.00 - 12.30 und
14.00 - 16.00 Uhr
Do08.00 - 12.30 und
14.00 - 18.00 Uhr
Fr08.00 - 12.30 Uhr

An-/Abreise

Die Stadt Kirn ist über die Bundesstraße 41 an das Autobahnnetz angebunden.  mehr